Kunden online: 2489

z.B. Auspuff Aerox, Scheinwerfer Speedfight oder Zylinder CPI

 

Roller Auspuff-Drosseln


Auspuffanlage entdrosseln

Serienauspuff entdrosseln

Originale Auspuffanlagen können zwei Arten von Drosseln haben. Die eine ist die sog. Krümmer-Verengung (Bild 1). Es handelt sich um ein trichterförmiges Teil, welches den Krümmerdurchmesser verringert. Dieses ist meistens mit einer oder mehreren Schweißnähten festgemacht und kann relativ einfach mit einem Dremel oder Hammer und Meißel entfernt werden. Es muss vorsichtig gearbeitet werden: Am besten mit einem Draht sichern damit die Drossel nicht in den Auspuff fällt!   Eine andere Art von Auspuffdrossel ist das sog. "Blindrohr" (Bild 2). Es ist ein am Krümmer befestigtes Rohr welches am anderen Ende zu ist. So werden die Abgase verwirbelt und die max. Drehzahl sinkt um ca. 500 U/Min. Entdrosselt werden kann dieses Rohr, indem es abgeschnitten und das Loch zugeschweißt wird. Damit es unauffällig bleibt, kann das Blindrohr wieder draufgeschweißt werden. Man kann es aber auch in einen Schraubstock einspannen und fest zudrehen, so dass es dicht wird. Das ist aber die weniger attraktive Variante ;-)   Im Großen und Ganzen ist es jedoch nicht vorteilhaft den Serienauspuff zu entdrosseln, da dieser sehr teuer ist und man dann lieber zu einen unauffälligen Sportauspuff greifen sollte. Im Fall, dass man angehalten wird, kann man dann wieder den Serienauspuff anbauen.

 

Sport / Racingauspuff entdrosseln

Sport- und Racingauspuffanlagen mit Straßenzulassung können verschiedene Arten von Drosseln besitzen. In den meisten Fällen werden Auspuffanlagen auch über den Krümmer gedrosselt. Wie beim Serienauspuff kann diese dann mit einem Dremel oder Hammer und Meißel entfernt werden.   Darüber hinaus wird, vor allem bei stärkeren Auspuffanlagen, der Endschalldämpfer im Durchlass reduziert. Im oberen Bild sieht man dies am Beispiel des Yasuni "R". Zum entfernen dieser Drossel muss der Endschalldämpfer geöffnet werden und die Drossel mit einem Dremel entfernt. Die Verengung ist ein längeres Röhrchen.   Weniger schön ist die Variante beim Tecnigas "TEK". Dort wurde einfach am Endrohr eine Verengung eingebaut. Diese ist ebenfalls z.B. mit einem Dremel zu entfernen.   Natürlich erlischt die Straßenzulassung der Auspuffanlagen, wenn sie entdrosselt werden.


Zurück
 
Alle Preise inkl. UST (innerhalb der EU) Versandkosten | AGB | Impressum   ©2010-2015 Streetlights GmbH
 
 
Parse Time: 0.109s