Kunden online: 88

z.B. Auspuff Aerox, Scheinwerfer Speedfight oder Zylinder CPI

 

Roller Kupplungsglocke


Kupplungsglocke

 

Funktion

Bei Motorrollern wird eine Fliehkraftkupplung verwendet. Diese besitzt Kupplungsfedern, welche bei einer bestimmten Drehzahl nachgeben und die Kupplungsbacken gegen die Kupplungsglocke "lassen". Die Glocke befindet sich außerhalb der Kupplung und ist fest mit der Radwelle verbunden. Die Verbindung zwischen Motor und Hinterrad findet also zwischen der Kupplung und der Kupplungsglocke statt.

Darüber hinaus leitet die Kupplungsglocke wärme ab, welche sich z.B. beim schleifen der Kupplung bildet.

 

Tuning

Natürlich ist im Bereich der Kupplungsglocke auch Tuning- potential. Eine leichtere Bauweise ist leistungs- technisch von großem Vorteil, da der Motor eine geringere Masse bewegen muss. Darüber hinaus sind die Tuning Kupplungsglocken so gebaut, dass die Hitze besser abgeleitet werden kann. Zusätzliche Kühlschlitze und Schaufeln sorgen dafür, dass die Kupplungsbeläge nicht so heiß werden. Das bringt gleich zwei Vorteile: Die Leistungsübertragung nimmt bei warmen Motor nicht ab und die Beläge halten wesentlich länger.

 

Sehr gute Kupplungsglocken sind die Wingbell von Malossi und die "WingCooler" von Stage6. Für den HighEnd Bereich hat Stage6 die "R-T" version auf den Markt gebracht, die nochmals die Kühlung verbessert.

 

 

Einbauanleitung

Als ideales Werkzeug zum Öffnen der Kupplung empfehlen wir das Buzzetti Kupplungstool. Wenn man dieses nicht zur Hand hat, wie hier auf den nachfolgenden Fotos, kann man sich mit einem Ölfilterhalter aus dem Auto Werkstattbereich helfen. Das Kupplungstool ist hier erhältlich. Da Kupplungsglocken unterschiedlich groß sind, muss unbedingt der richtige Rollertyp beachtet werden

Hier sieht man die Kupplungsglocke

Hier sieht man, wie die Kupplung mit einem Öl- filterhalter festgehalten wird. Ähnlich geht das mit dem Buzzetti Tool. Das Tool besitzt zwei Pins die genau in zwei Löcher der Kupplungsglocke passen. So kann man die Mitdrehbewegung unterbinden und die Kupplungsglockenschraube öffnen

Hier sieht man die entfernte Kupplungsglocke. Hier ist noch keine Gefahr von gespannten Federn, die Glocke kann einfach abgenommen werden

 

 


Zurück
 
Alle Preise inkl. UST (innerhalb der EU) Versandkosten | AGB | Impressum   ©2010-2017 Streetlights Vertriebs GmbH
 
 
Parse Time: 0.113s