Kunden online: 33

z.B. Auspuff Aerox, Scheinwerfer Speedfight oder Zylinder CPI

 

Roller Tachowelle


Tachowelle

 

Rollertachos werden durch eine Tachowelle "betrieben". Diese ist am Vorderrad angebracht. Falls der Tacho ausfällt, liegt es meistens daran das die Tachowelle gerissen ist, da es sich um ein Verschleißteil handelt. Reparieren geht hier nicht mehr, man muss die Tachowelle gegen eine neue austauschen. Der Umbau ist je nach Roller relativ einfach, bei manchen allerdings muss die gesamte Frontverkleidung abgenommen werden.

Unten am Vorderrad wird die Tachowelle lediglich abgeschraubt, am Tacho ist meistens ein Gewinde, oder ein Klemmverschluss, der einrastet sobald man die Tachowelle hineindrückt. Man muss erst die Lenkerverkleidung abschrauben, anschließend die beiden Haken der Tachowelle zusammendrücken und die Welle rausziehen.

Hier sieht man nochmals die Tachowelle aus der Nähe. Sie muss, wie bereits beschrieben, abgezogen oder rausgeschraubt und anschließend durch die neue ersetzt werden.

 


Zurück
 
Alle Preise inkl. UST (innerhalb der EU) Versandkosten | Zahlarten | AGB | Impressum   ©2010-2017 Streetlights Vertriebs GmbH
 
 
Parse Time: 0.125s